'.........

Es geht gegen die Freiheit. Gegen die Freuden des Lebens. Auf deren Seite stand die Kirche nie. Es geht um moralischen Druck. Darin bestand die Macht der Kirche in dunklen Zeiten.

Es geht um die Missachtung der Vernunft, worin die Kirche sich seit Jahrhunderten übt.

..........

Die Perversion des Glaubens, im Klimawandelwahn wird sie wieder virulent. Nur, dass diesmal viele jubeln, die niemals etwas mit dem Glauben am Hut hatten.

Die Kirche lässt sich vor einen fremden Karren spannen.

Hosianna und frohe Ostern !

.........'

Quelle:

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren