'.....

Elektromobilität, die Spaß macht, praktisch und bezahlbar ist.

Die e.GO Mobile AG entwickelt auf dem RWTH Aachen Campus ein besonders günstiges Elektrofahrzeug.
Die Produktionsforscher um Prof. Günther Schuh, CEO der e.GO Mobile AG, zeigen, dass mit Industrie 4.0 hochiterative Entwicklungsprozesse und eine besonders kostengünstige Prototypen- und Kleinserienproduktion möglich ist.

.....'

Quelle:

 

Siehe dazu auch:

 

 

 

Elektroautos müssen nicht immer teuer sein – das will die Technische Hochschule in Aachen nun beweisen. Dort wird derzeit der kleine Elektro-Flitzer „Ego-Life“ entwickelt und gebaut.

 

 

Die e.GO Mobile AG entwickelt auf dem RWTH Aachen Campus ein besonders günstiges Elektrofahrzeug: e.GO Life. Die Produktionsforscher um Prof. Günther Schuh, CEO der e.GO Mobile AG, zeigen, dass mit Industrie 4.0 hochiterative Entwicklungsprozesse und eine besonders kostengünstige Prototypen- und Kleinserienproduktion möglich ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren